Kombucha - Das Teepilz-Getränk: Praxisgerechte Anleitung Zur Zubereitung Und Anwendung

Kombucha - Das Teepilz-Getränk: Praxisgerechte Anleitung Zur Zubereitung Und Anwendung

Autor : Günther W. Frank
Geschlecht : Bücher, Ratgeber, Ernährung,
lesen : 6708
Herunterladen : 5590
Dateigröße : 37.15 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Kombucha - Das Teepilz-Getränk: Praxisgerechte Anleitung Zur Zubereitung Und Anwendung

Autorenkommentar Das biologisch aktive Naturgetränk fasziniert michIch beschäftige mich seit etwa 15 Jahren mit der faszinierenden Symbiose Kombucha. Kombucha ist ein Lebenselixier aus der russischen Volksheilkunde, ein Überlebensmittel für gesundheitliche Notzeiten. Obwohl uralt, brauchen wir es heute mehr denn je: Es vernichtet die Schadstoffe, die jetzt immer mehr auf uns einstürmen.Nach einem bewährten Rezept, das schon vor 2200 Jahren in China bekannt war, wird mit Hilfe vieler vitaler Mikroorganismen Grüner- und Heilkräutertee vergoren. Das Ergebnis: Ein Gesundheitselixier mit hohem Gehalt an biologischen Wirkstoffen - voller Lebenskraft. Ich bin überzeugt, daß dieses biologisch aktive, lebendige Naturgetränk zwar kein Allheilmittel oder ein Zaubertrank zur Erlangung der Unsterblichkeit ist, daß es jedoch durch die zuverlässige Aktivierung des körpereigenen Immunsystems dazu beiträgt, Gesundheit, Fitneß, Aktivität und Wohlbefinden zu regenerieren und zu stabilisieren.Selber zubereiten? Kein Problem, wenn man weiß wie!Heute wird gelegentlich davor gewarnt, das Kombuchagetränk selbst herzustellen. Diese Warnung ist insofern berechtigt, als das Wissen um das genaue Wie, Womit, Warum usw. vielfach verloren gegangen ist und die Leute dann vieles falsch machen und mit allem möglichen herumexperimentieren, anstatt sich an bewährte Rezepte zu halten. Wenn man jedoch sauber arbeitet und sich an erprobte Anweisungen hält, dann bestehen keine Bedenken, das Kombuchagetränk wie seit Generationen in den Haushaltungen herzustellen. Wer die nötigen Kenntnisse besitzt, kann mit dem Teepilz erfolgreich umgehen - so wie er mit anderen 'offenen' Lebensmitteln in seinem Haushalt auch umgeht. Wer sich an die altbewährten Regeln hält, wird ein einwandfreies, schmackhaftes, bekömmliches und wirksames Kombuchagetränk herstellen. Der Pilz wird sich vermehren und seinen Besitzer ein Leben lang begleiten und Gutes bewirken.Es ist mein Ziel, Ihnen vollständige Information und Fakten zu liefern, Ihnen jedoch nichts aufzudrängen. Ich möchte Ihnen helfen, sich ein eigenes unabhängiges Urteil zu bilden.Ich gebe Ihnen die Tips an die Hand, die Sie benötigen, um sowohl ein wohlschmeckendes als auch bekömmliches und wirksames Kombuchagetränk zuzubereiten und anzuwenden.Neben der schrittweisen genauen Erklärung der Zubereitung und Anwendung des Getränks werden in dem Buch besprochen:- welcher Schwarztee oder Grüntee am besten geeignet ist- Für Leute, die aus bestimmten Gründen Kräutertee verwenden wollen, werden erprobte und bewährte Kräutermischungen vorgestellt.- Das 'Zuckerproblem' wird ausführlich besprochen und anschaulich erklärt, weshalb der Zucker bei der Kombuchazubereitung unbedenklich ist, wenn man gewisse Dinge bei der Zubereitung beachtet.- Es wird besprochen, ob statt Zucker auch Süßstoff, brauner Zucker, Vollwertzucker (z.B. Succanat) oder Honig verwendet werden können und welche Auswirkungen dies auf das Gärergebnis hat.- Es wird dargelegt, welche Auswirkungen die unterschiedlichen Temperaturen, die Jahreszeiten sowie das Verhältnis von Pilzmenge zur Gärflüssigkeit haben.- Das Rezept der russischen Forscherin L.T. Danielova wird weitergegeben, mit dem ein besonders wirksamer Kombucha-Kwaß mit hoher antibakterieller Aktivität produziert wird.- Eine Zubereitungsempfehlung aus Brasilien präsentiert ganz neue Anwendungsideen und verrät, wie Kombucha für kosmetische Zwecke verwendet werden kann, wie man eine Creme gegen Gesichtsfalten herstellt, wie man Kombucha zur Haarpflege und gegen Haarausfall sowie für Umschläge verwendet und wie man den Pilz anwenden soll, wenn man abnehmen will.- Es wird die Frage diskutiert, ob der Teepilz auch eßbar ist.- Ein Rezept wird verraten, wie man aus dem Pilz durch Auspressen und weitere Bearbeitung Kombucha-Tropfen herstellt.- Über die Kalorienanzahl wird gesprochen.- Die Herstellung von Kombucha-Essig wird erklärt.- Erklärt wird die Verwendung und Weiterzucht sowie die faszinierenden biologischen Vorgänge während des Vermehrungsprozesses. - Was sich während Gärvorgangs abspielt.- Die erstaunlichen Schutzwirkungen werden erklärt, mit denen sich der Teepilz gegen artfremde Mikroorganismen wehrt.- Es wird die oft gestellte Frage beantwortet ,,Welcher ist der echte Teepilz Kombucha?'.- Es werden Anweisungen gegeben für die verschiedenen Möglichkeiten, den Pilz während längerer Abwesenheit am Leben zu erhalten: Keller, Kühlschrank, Gefriertruhe, Trocknen.- es werden 84 Namen aufgezählt, die dem Teepilz noch gegeben wurden, darunter so originelle wie ,,Japanisches Mütterchen', ,,Wolgaqualle', ,,Heldenpilz', ,,Champignon de longue vie' (Pilz des langen Lebens), ,,Gichtqualle',. ,,Olinka' bis bin zu ,,Zauberpilz' und anderen Namen (man kann aus diesen Namen eine Menge über die Herkunft und über die aus dem Pilz erfahrene Hilfe lernen).- Kann man Kombucha ständig trinken oder mit Pausen zwischendurch?- Mit welchem einfachen Mittel aus der Apotheke kann ich den Säuregrad (Anhaltspunkt für Reifegrad) des Kombuchagetränks feststellen?- Es wird der Frage nachgegangen, was an den Heilwirkungen dran, die man dem Kombuchapilz seit Generationen nachsagt.- beigefügt ist der hochinteressante, bisher nicht veröffentlichte Bericht über Kombucha, der von einem Mann stammt, der an der Lomonossow-Universität in Moskau und an der Militärärztlichen Akademie in Leningrad Medizin studierte.- zu allem werden exakte Literaturangaben gemacht und dokumentiert, daß die Angaben nicht bloße Behauptungen sind (umfangreiche Literatur aus aller Welt).- Was müssen Diabetiker beachten, die Kombucha trinken?- Alkohol im Kombucha-Kwaß. Dürfen ihn Alkoholgefährdete trinken? - Wie vermehre ich den Kombuchapilz erfolgreich? (3 Verfahren).Möge Ihnen Kombucha viel Nutzen bieten! Das wünscht Ihnen Ihr Günther W. Frank Über den Autor und weitere Mitwirkende GÜNTHER W. FRANKWohnt in Birkenfeld im Schwarzwald, verheiratet, vier Kinder.Beschäftigt sich mit Mikrobiologie und Naturheilkunde. Der Rufvon Kombucha, ein Wundermittel zu sein, war ihm »verdächtig«,machte ihn jedoch zugleich neugierig. Wer von Kombucha daserste Mal hört, wird vielleicht auch sagen: Ach, wieder eines dieserWundermittel, die hochgejubelt werden und nach einiger Zeit inder Versenkung verschwinden.Der gelernte Diplom-Verwaltungswirt ging dem Mythos, derden Kombucha-Pilz von alters her umgibt, auf den Grund. »Wasstimmt?« war die Frage, die ihn antrieb. Der Kombucha-Pilz, diesekleine chemische Fabrik, die verschiedene organische Säuren undandere Substanzen produziert, ließ ihn nicht mehr los. Günther W.Frank wurde vom Skeptiker zum überzeugten Anhänger des Teepilzgetränks.Sein Buch gilt sowohl in Europa als auch in anderenLändern als die »Kombucha-Bibel« schlechthin.Mehr Informationen auf www.kombu.de

Cool Shops Mailand (Cool Shops)

Cool Shops Mailand (Cool Shops)

Autor : Caroline Klein
Geschlecht : Bücher, Film, Kunst & Kultur, Architektur,
lesen : 2418
Herunterladen : 2015
Dateigröße : 13.39 MB
Die Englische Literatur

Die Englische Literatur

Autor : Bernhard Fabian
Geschlecht : Bücher, Schule & Lernen, Lexika, Hand- & Jahrbücher,
lesen : 1794
Herunterladen : 1495
Dateigröße : 9.94 MB