Konflikte Und Synergien In Multikulturellen Teams: Virtuelle Und Face-To-Face-Kooperation (Beiträge Zum Diversity Management)

Konflikte Und Synergien In Multikulturellen Teams: Virtuelle Und Face-To-Face-Kooperation (Beiträge Zum Diversity Management)

Autor : Petra Köppel,prof. Dr. Dieter Wagner
Geschlecht : Bücher, Business & Karriere, Management,
lesen : 9750
Herunterladen : 8125
Dateigröße : 54.00 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Konflikte Und Synergien In Multikulturellen Teams: Virtuelle Und Face-To-Face-Kooperation (Beiträge Zum Diversity Management)

Pressestimmen 'Die Autorin weist auch auf eingefahrene Vorstellungen hin, löst diese aber wissenschaftlich auf und erklärt sie in überzeugender Weise.' BSO-Journal (Berufsverband für Supervision, Organisationsberatung und Coaching), 1-2010 'Mit dieser Studie füllt Petra Köppel nicht nur eine Lücke in der wissenschaftlichen Forschungsliteratur, sondern sie dient auch Mitarbeitern in multikulturellen Teams als wichtige Informationsquelle. Neben der Vermittlung von wissenschaftlichen Theorien gelingt es ihr besonders mit Beispielen aus der empirischen Untersuchung, den Leser für die zugrunde liegenden Prozesse in virtuellen multkulturellen Teams zu sensibilisieren.' www.aric.de (ARIC Berlin e.V. - Antirassistisch-Interkulturelles Informationszentrum), 06.10.2008 Buchrückseite Die neuen Medien ermöglichen die virtuelle Zusammenarbeit multikultureller Arbeitsgruppen, doch interkulturelle Missverständnisse erschweren oftmals die Zusammenarbeit. Es stellt sich daher die Frage, ob multikulturelle Teams an die Effektivität monokultureller Teams heranreichen, insbesondere, wenn deren Mitglieder nur über Medien miteinander kommunizieren. Petra Köppel identifiziert die verschiedenen Konflikt- und Synergieformen von multikulturellen Gruppen und vergleicht diese in virtuellen und face-to-face-Umgebungen. Darauf aufbauend entwickelt sie ein multikulturelles Input-Prozess-Output-Modell (MIPO-Modell), das Ansatzpunkte für die Gestaltung und Führung multikultureller Arbeitsgruppen liefert. Insbesondere legt die Autorin dabei Wert auf eine differenzierte und synergieorientierte Aufschlüsselung des Einflussfaktors Kultur, um die bisher zu stark vereinfachenden und defizitärorientierten Ansätze abzulösen. Alle Produktbeschreibungen

Macht Kuhmilch Krank?

Macht Kuhmilch Krank?

Autor : Wolfgang Spiller
Geschlecht : Bücher, Ratgeber, Ernährung,
lesen : 1638
Herunterladen : 1365
Dateigröße : 9.07 MB
Küchenhelden: Das Familienkochbuch

Küchenhelden: Das Familienkochbuch

Autor : Benedikt Weber,stefanie Zehender,michael Plötz
Geschlecht : Bücher, Kinderbücher, Spiel & Spaß,
lesen : 2652
Herunterladen : 2210
Dateigröße : 14.69 MB