Mit Dem Schwarzen Hund Leben: Wie Angehörige Und Freunde Depressiven Menschen Helfen Können, Ohne Sich Dabei Selbst Zu Verlieren.

Mit Dem Schwarzen Hund Leben: Wie Angehörige Und Freunde Depressiven Menschen Helfen Können, Ohne Sich Dabei Selbst Zu Verlieren.

Autor : Ainsley Johnstone,matthew Johnstone,thomas Lindquist
Geschlecht : Bücher, Ratgeber, Gesundheit & Medizin,
lesen : 10062
Herunterladen : 8385
Dateigröße : 55.73 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Mit Dem Schwarzen Hund Leben: Wie Angehörige Und Freunde Depressiven Menschen Helfen Können, Ohne Sich Dabei Selbst Zu Verlieren.

Pressestimmen Ein kleines, sehr hilfreiches Buch für Angehörige. (stern, Gesund leben)Ein großartiges Buch. Es erzählt einfühlsam, mit Humor und größtem Verständnis etwas, wozu andere Bücher 300 Seiten brauchen. (Stephen Fry) Über den Autor und weitere Mitwirkende Matthew Johnstones erstes Buch »Mein schwarzer Hund« war in Australien, Neuseeland, England und Deutschland ein großer Erfolg. Dieses Buch hat er gemeinsam mit seiner Frau Ainsley Johnstone verfasst und gestaltet. Sie haben zwei Töchter und leben in Sidney.

Kleine Finger Am Klavier, H.3

Kleine Finger Am Klavier, H.3

Autor : Hans Bodenmann
Geschlecht : Bücher, Film, Kunst & Kultur, Musik,
lesen : 2262
Herunterladen : 1885
Dateigröße : 12.53 MB